Samstag, 16.12.2017

 



Aktuelles 2014

 

29.12.2014

Winterwanderung

Am Samstag 27.12.14 fand die schon zur Tradition gehörende Winterwanderung der "Alten Herren" statt. Nach einem kurzen "Aufwärmen" in Form eines Startpiloten ging es von Herresbach in Richtung Acht wo eine Rast beim AH-Mitglied Dieter Diederich eingelegt wurde. Nach ausgiebiger Stärkung ging es weiter nach Arft wo bei gutem Essen und reichlich "Flüssigem" die Wanderung im "Gasthaus Zum Fritz" ihren Abschluß fand.


24.12.2014

Frohe Weihnachten

Der SV Herresbach 1955 e.V. wünscht allen Spielern/innen, Mitgliedern/innen, Freunde und Gönnern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Jahr 2015.


12.12.2014

Die Bagger rollten an

Den schlechten äußeren Bedinungen zu Trotz rollten am Samstag 12.12.14 die Bagger zum Sportplatzneubau an.
Um den eng gesteckten Zeitplan einhalten zu können, begannen die Mannen um Vorsitzender Markus Hermann mit den Vorarbeiten zum geplanten Hybridrasenspielfeld. So wurde bereits die Balustrade sowie die Tore demontiert, Gehwegpflaster aufgenommen, Sträucher entfernt und eine Baustelleneinfahrt angelegt. Durch die vielen fleißigen Hände konnte schon vieles an "Vorarbeiten" durch den Vorstand geleistet werden. Alle weiteren Arbeitstermine werden rechtzeitig mitgeteilt.


 

 

08.12.2014

Sportplatzarbeiten

Da der Zeitplan zur Errichtung des neuen Hybridrasenspielfeldes sehr eng gesteckt ist, hat der Vorstand beschlossen so früh wie irgendmöglich mit den "Vorarbeiten" zu beginnen. Da es die Witterung noch zuläßt sollen die ersten Arbeiten bereits am Samstag 12.12.2014 ab 09.30 Uhr erledigt werden. Darum die Bitte an alle:
-Jede Hand wird gebraucht, helft bitte alle mit bei diesem ambitionierten Projekt-


 

 

 

02.12.2014

Gemütlicher Abend

Der SV Herresbach veranstaltet auch in 2015 wieder den traditionellen "Gemütlichen Abend" für alle Mitglieder/innen, Spieler/innen, Freunde und Gönner des Vereins.
Termin: Samstag 10.01.2015 (bitte vormerken !!!)

30.11.2014

"Volles Haus"

Am Samstag 29.11.2014 veranstaltete der Förderverein des SV Herresbach wiedermal den schon zur Tradition gewordenen Comedyabend in der Sporthalle in Herresbach. Das bekannte Comedy-Duo Anke Brausch und Claudia Thiel-Hack als die "WEIBSBILDER" begeisterten vor ausverkauften Haus in ihrer ur-eigener, humurvoller und spitzzüngiger Art Und Weise das Publikum. Die vielen, den Zuschauern teils noch fremden Ansichten über das Leben "mit" und "ohne" Mann wurden mit reichlich Beifall honoriert.


 

 

23.11.2014

Neuwahlen

Im Rahmen der Generalversammlung standen tonusmäßig auch Neuwahlen des Vorstandes an. Da Josef Schomisch, Kevin Pung und Dominik Lutzenburg nicht mehr zur Wahl standen wurde Henrik Honermann als 2. Kassierer neu gewählt. Der 2. Jugendleiter und der 2. Schriftführer wurden nicht neu besetzt. Die restlichen Vertreter wurden in ihren Ämtern wiedergewählt.

23.11.2014

Hybridrasenspielfeld

Im Rahmen der Generalversammlung am Freitag 21.11.2014 konnte der 1. Vorsitzender Markus Hermann das geplannte Projekt -Hybridrasenplatz- vorstellen und verkünden. Der SV Herresbach als Bauherr wird mit Unterstützung der Ortsgemeinde Herresbach ab Januar 2015 den alten und sanierungsbedürftigen Tenneplatz in einen zukunftsorientierten Hybridrasenplatz umwandeln. Hier  ein herzliches Dankeschön an die Gemeinde unter Leitung des Ortsbürgermeisters Hermann-Josef Schäfer für die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit bei den Beratungen und der Beschlußfassung.

23.11.2014

Neuer Sponsor

Im Rahmen des Meisterschaftsspieles gegen den FC Büchel konnte die Damenmannschaft um Trainer Gerd Krayer neue Trikots entgegen nehmen. Das proWin am Ring-Team unterstützt die Damen mit einem neuen Outfit. Die Mannschaft, Trainer und Betreuer, aber auch die SG Herresbach/Baar bedanken sich für die großzügige Spende.

09.11.2014

Vizemeister

Christian Schmitz aus Herresbach konnte nach einer exelenten Saison im Rahmen des VLN Langstreckenpokals mit den Team Black Falkon die Vizemeisterschaft in der Juniorwertung auf einem Porsche 991 erreichen.
-Herzlichen Glückwunsch-


 

 

22.10.2014

Weibsbilder

Die reservierten Eintrittskarten für die Veranstaltung der "Weibsbilder" am 29.11.2014 werden namentlich lt. Reservierung an der Abendkasse hinterlegt und können dort am Veranstaltungstag ab 18.00 Uhr abgeholt werden. Sollte jemand seine Karten doch früher haben wollen, kann er sich mit Thomas Pung unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. in Verbindung setzen. Sollte jemand noch Restkarten haben wollen, so kann er diese ebenfalls unter angegebener mail-Adresse bestellen.

20.10.2014

Generalversammlung

Der SV Herresbach 1955 e.V. läd alle Mitglieder/innen sowie alle aktiven Fußballer zur tonusmäßigen Generalversammlung am Freitag 21.11.2014, ab 19.30 Uhr in die Sportsbar ein. Da es sich hier um die bedeutenste und wichtigste Sitzung eines jeden Geschäftsjahres handelt, bittet der Vorstand um rege Beteiligung.
Bereits um 19.00 Uhr trifft sich der Förderverein des SV Herresbach 1955 e.V. an gleicher Stelle ebenfalls zur Jahreshauptversammlung. Auch hier wird um zahlreiches Erscheinen gebeten. Die entsprechenden Tagesordnungen entnehmen sie bitte dem Amtsblatt Ausgabe 43 (Erscheint Freitag 24.10.14).


 

 

31.08.2014

Dachsanierung

Im Rahmen von Sanierungsarbeiten an der Sporthalle wurde das Dach der Gerätegarage erneuert. Auf dem früheren Flachdach wurde eine Holzkonstruktion montiert um ein Gefälle zuerreichen. Diese wurde mit Profilblechen eingedeckt und mit Kanntblechen und Dachrinne versehen. Dank einiger ehrenamtlichen Helfern und der Firma Schlosserei Rech aus Langenfeld konnte diese Maßnahme verwirklicht werden.

31.08.2014

Seniorenfreizeit

Die beiden ehemaligen Vorstandsmitglieder Ernst Schneider und Gottfried Retterath nahmen vom 15.-18.08.2014 an einer Seniorenfreizeit des Fußballverbandes Rheinland in Koblenz teil. Dieses Angebot ist ein Zusammentreffen langjähriger, verdienter und ehrenamtlicher Vereinsmitarbeiter über 60 Jahre. Beim 4-tägigen Aufenthalt wurden u.a. der Lava-Dome in Mendig besichtigt, ein Stadtführung durch Koblenz unternommen und vieles mehr erlebt. Ebenso fand in geselliger Runde ein Austausch der vielen Erinnerungen langjähriger Vorstandsarbeit mit Gleichgesinnten statt.

25.08.2014

Gelungener Saisonauftakt

Die Seniorenmannschaften der SG HerresbachBaar konnten beide erfolgreich in die neue Saison 2014/15 starten.
Die 1. Mannschaft konnte mit einem 4:1 Sieg gegen den Grafschafter SV nach einem mittelmäßigen Spiel gleich zu Beginn 3 wichtige Punkte einfahren. Auch die 2. Mannschaft begann die Saison mit einem Heimsieg. Hierbei konnte die Mannschaft von der SG Wehr/Rieden 2 mit 3:1 bezwungen werden.


 

23.08.2014

Fahrerlagerfete

Bei der, im Rahmen des 6h-Rennens (22.08.14), stattfindenen "Fahrerlagerfete" am Nürbugring spielte auch der SV Herresbach eine gewichtige Rolle. Der Vorstand des SV Herresbach hat sich in enger Zusammenarbeit mit MH-sportpromotin (Heinz Domagalla) bereit erklärt, die Bewirtung der Gäste bei diesem Fest im Fahrerlager zu organisieren.

15.08.2014

Weibsbilder

Der Förderverein des SV Herresbach konnte für Samstag 29.11.2014 das weit über die landesgrenzen bekannte Comedy-Duo "Weibsbilder" verpflichten. In ihrer gekonnt witzigen, charmanten aber auch spitzzünigen Art strapazieren sie das Zwergfell der Zuschauer. Sind sie dabei und lassen sie sich dieses Spektakel nicht entgehen.
Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Einlass ist ab 18.00 Uhr. Es erfolgt keine !!! Sitzplatzreservierung.
Karten können zum Preis von 15,00 € reserviert werden unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. od. 02656-1755


 

 

15.08.2014

Saisoneröffnung

Nach einer intensiven Saisonvorbereitung starten die Seniorenmannschaften der SG Baar/Herresbach in die Saison 2014/15. Die Heimspiel der Senioren in 2014 finden auf dem Sportplatz in Herresbach statt. Der erste Spieltag ist am Wochenende 23./24.08.2014.
Samstag 23.08.14  -- SG Baar/Herresbach 1   -   Grafschafter SV --    16.00 Uhr in Herresbach
Samstag 23.08.14  -- SG Baar/Herresbach 2   -   SG Wehr 2 --    18.00 Uhr in Herresbach
Die Mannschaften freuen sich über großes Zuschauerinteresse und reichlich Unterstützung.


 

 

04.08.2014

Damenmanschaft

18 Spielerinnen und 3 Trainer der DM der SG Herresbach/Baar besuchten in der Zeit vom 25.-27.07.2014 die Sportschule in Hennef. Sie absolvierten dort unter hervorragenden Trainingsmöglichkeiten 6 Trainingseinheiten.
Das Trainerteam Alois Königs, Rüdiger Geuthner und Kevin Pung versuchte in den verschiedenen Einheiten neue Eindrücke und Erkenntnisse im fußballerischen, aber auch taktischen Bereich zu vermitteln. Auch der Bereich "Team-Spirit" wurde bei diesem 3-tägigem Aufenthalt gefördert, was besonders im Bereich Frauenfußball einen hohen Stellenwert hat.


14.07.2014

WELTMEISTER

Nach 1954, 1974, 1990 ist  Deutschland 2014 wieder Fußballweltmeister und die Fan´s waren in der Sportbar beim Public Viewing immer zahlreich dabei. Auch beim Finale am Sonntagabend gegen Argentinien herrschte wieder eine tolle Stimmung, die beim 1:0 Siegtreffer duch Mario Götze ihren Höhepunkt fand.


12.07.2014

Alte Herren

Die Alten Herren und die, die (jeder kann sich anschließen !!!) lust am Fahrradfahren haben treffen sich Freitagsabends um 19.00 an der Sportbar um eine kleine Ausfahrt (ca. 15 Km) zu starten. Der Chief der "Alten Herren" Helmut Wagner hat immer eine anspruchsvolle, aber für jederman machbare Strecke im "Petto".
Start und Ziel ist jeweils die Sportsbar am Sportplatz. Wer mitfahren möchte, sollte pünklich um 19.00 vor Ort sein.


 

 

10.07.2014

Publik Viewing

Wie  bei allen anderen Spielen der Deutschen Nationalmannschaft findet auch beim Finale (Deutschland - Argentinien) am Sonntag 13.07. (Anstoß 21.00 Uhr) wieder eine Live-Übertragung auf Großbildleinwand statt. Für die Fan´s ist die Sportbar ab 18.00 Uhr geöffnet.


09.07.2014

Saisonvorbereitung

Zu Beginn der Saisonvorbereitung stellten die beiden Vorsitzenden Markus Hermann (SVH) und Erwin Augel (DJK) der Mannschaft den neuen Trainer Jakob Weiler vor, der ab sofort die Geschicke der 1. Mannschaft leiten wird. Ebenso konnte Andre Galman aus Arft als Neuzugang vorgestellt werden.


 

 

07.07.2014

Damenmannschaft "On Tour"

Die Mannschaftstour der Damenmannschaft der SG Herresbach/Baar führte an die "längste Theke der Welt" nach Düsseldorf. Zusammen mit ihren beiden Trainern Alois Königs und Rüdiger Geuthner machten die "Weiber" die Altstadt unsicher und erlebten unterhaltsamme und feucht fröhliche Stunden am Rhein. Bei einer Altbier-Safari verkosteten sie die verschiedensten Altbiere und erfuhren viel neues über dessen Braukunst.


 

 

02.07.2014

Neuer Trainer

Zur Saison 2014/15 konnte Jakob Weiler aus Adenau als neuer Trainer der 1. Mannschaft verplichtet werden.
Nachdem die Mannschaft eine schwierige Saison unter "Feuerwehrtrainer" Rudi Schäfer (Rückrunde)  dennoch erfolgreich abgeschlossen hatte mußte sich die SG um einen neuen Trainer bemühen. Dieser wurde mit Jakob Weiler recht zügig gefunden. "Jacko" der in seiner Trainerlaufbahn schon namhafte Vereine (SV Leimbach, TuS Mayen A-Jug., SG Hocheifel, SV Büchel) trainiert hat möchte mit einer schlagkräftigen Truppe wieder ein Mittelfeldplatz in der Kreisliga A anstreben.


 

 

10.06.2014

Staffelsieger/Neue Trikos

Die E-Jugend der JSG Herresbach/Baar konnte ungefährdet (8 Siege, 1 Unendschieden) den Staffelsieg erringen. Dank der guten Kameradschaft im Team, der hervorragend Arbeit der Trainer, der guten Trainings- u. Spielbedingungen durch die SG, aber auch durch die hervorragende Unterstützung der Elternschaft und Sponsor "Ungefug Bedachungen" ist dieser Erfolg begründet.
Als kleiner Dank konnte die Mannschaft einen neuen Satz Trikos aus der Hand des Jugendleiters Lothar Mannebach entgegen nehmen.  -Herzlichen Glückwunsch-


 

 

01.06.2014

Wandertag

Am Vatertag wurde in alter Tradition wieder beim SV Herresbach gewandert. Um 10.30 Uhr startete man zur 10.0 Km langen Strecke die mit zwei Verpflegungsstationen ausgestattet war. Die Strecke führte über die Freundsmühle, Nitz, Kirsbach, Drees wieder zurück zum Gemeindehaus nach Herresbach. Dort stärkte man sich bei Kaffee und Kuchen und verbrachte noch ein paar unterhaltsamme Stunden.


01.06.2014

Hallenboden

Im Rahmen des RWE-Förderprogramms "Aktiv vor Ort" konnte der in die Jahre gekommene Hallenboden der Sporthalle  Herresbach in Eigenleistung sanniert werden. Durch einen Förderantrag bei seinem Arbeitgeber RWE konnte Vorstandsmitglied Kevin Pung einen Zuschuß für diese Maßnahme erhalten, der die Materialkosten zu einem guten Teil abdeckte.
Auf diesem Wege vielen Dank an´s RWE für die finanzielle Unterstützung, aber auch an die vielen ehrenamtlichen Helfer die zum Gelingen beigetragen haben.


 

09.05.2014

Neue MSG Herresbach/Baar/Adenau

Ab der Saison 2014/15 werden die Mädchenmannschaften  in einer neu gegründeten MSG gemeinsam mit den Mädels aus Adenau um Punkte und Tore kämpfen. Um auch in Zukunft eine schlagkräftige Mannschaften sowohl zahlenmäßig als auch leistungsmäßig stellen zu können, war diese Zusammenführung ein wichtiger Schritt für eine erfolgreiche Jugendarbeit.


 

21.04.2014

"Weibsbilder"

Auch in 2014 bietet der SV Herresbach wieder eine Comedy-Veranstaltung in der Sporthalle in Herresbach an. Am Samstag 29.11.2014 werden die "WEIBSBILDER" mit ihrem Programm -UNBEMANNT-wir sind übrig- vorstellig werden. Über ca. 2 Stunden werden sie das Publikum mit einer Mischung aus Kabarett, Comedy und Musik auf´s beste unterhalten. Weitere Info´s zu gegebener Zeit an dieser Stelle und in der Presse.


15.04.2014

Teamleiter-Lehrgang

Im Rahmen eines Teamleiter-Lehrganges des Fußballverbandes Rheinland auf dem Kunstrasenplatz in Wanderath, konnte auch ein Jugend-Trainer des SV Herresbach neue Erfahrungen sammeln. Stefan Rieder aus Döttingen nahm erfolgreich am Modul "Teamleiter - Jugend" teil und hat nun alle Voraussetzungen das Training der D - A Jugend zu leiten. Besonderen Wert wurde bei der Schulung auf taktische Übungsinhalte gelegt.
Herzlichen Glückwunsch seitens des Vorstandes.

10.04.2014

Wandertag

Der SV Herresbach möchte am Donnerstag 29.05.2014 (Christi Himmelfahrt) wieder mal mit seinen Mitgliedern aber auch mit Gästen aus nah und fern eine gemütliche Wanderung unternehmen. Die Verantwortlichen haben sich wieder eine schöne Strecke (ca.10 Km) ausgesucht, die von jung und alt zu meistern ist. Während und nach der Wanderung wird für Hunger und Durst bestens gesorgt sein. Auch Nichtwanderer können sich zu Kaffee und Kuchen gegen 15.00 Uhr  am Gemeindehaus einfinden. Weitere Angaben werden rechtzeitig an dieser Stelle und in der Presse bekannt gegeben.


 

 

04.04.2014

Neues Amt

Der "Ehrenvorsitzende" des SV Herresbach, Richard Heinz, hat das Amt des stellv. Vorsitzenden des Fördervereins "Fußballer helfen" dankenswerter Weise übernommen. Dieser Verein, der im Fußballverband Rhein/Ahr ansässig ist, hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen, aber auch erwachsenen Mitmenschen die unverschuldet in Not geraten oder durch Unfall oder Krankheit gehändicapt sind unbürokratisch zu helfen. In der Amtszeit von Richard Heinz als 1. Vors.  konnte der durch einen Unfall im Rollstuhl sitzende Markus Krämer, Mitglied des SV Herresbach, von diesem Angebot der Unterstützung gebrauch machen. Der SV Herresbach unterstützte den Verein auch im Jahre 2005. Bei einem Sponsorlauf von Koblenz nach Herresbach im Rahmen des 50-jährigem Vereinsjubiläum konnte Kevin Pung stolze 6930,- € erlaufen, die dem Förderverein "Fußballer helfen" zu gute kamen.


21.03.2014

2. Mannschaft

Pünktlich zum Start der Saison nach der Winterpause konnte die 2. Mannschaft neue Trainingsanzüge entgegen nehmen. Einen herzlichen Dank seitens der Mannschaft und der Vereinsführungen gilt den großzügigen Sponsoren KFZ-Romes aus Döttingen und Zweirad Schmitz aus Adenau.


05.03.2014

Winterpause beendet

Die Seniorenmannschaften der SG Herresbach/Baar bestreiten am Samstag 15.03.2014 wieder ihre ersten Pflichtspiele nach der Winterpause. Im Jahr 2014 finden die Spiele der Senioren (1.- 3. Mannschaft) wieder in Herresbach statt. Die Damenmannschaft spielt in Wanderath.
SG Herresbach/Baar 1 - SG Reifferscheid 1, 16.00 Uhr
SG Herresbach/Baar 2 - SG Löf , 18.00 Uhr
Die Mannschaften freuen sich über reges Zuschauerinteresse.


 

04.03.2014

Rosenmontag

Anläßlich des Rosenmontagsumzuges in der Gemeinde Herresbach war auch der SV Herresbach wieder in zweierlei Hinsicht aktiv vertreten. Zum einen nahm er wieder mit einem Motivwagen am Umzug teil, zum zweiten bewirtete er die zahlreichen Gäste aus nah und fern am Dorfplatz im beheizten Zelt mit Kalt- Warmgetränken sowie mit kleinen Köstlichkeiten.


 

15.01.2014

Ehrungen

Anläßlich des Gemütlichen Abends konnte der 1. Vors. Markus Hermann folgende Mitglieder für ihre langjährige und ehrenamtliche Tätigkeit beim SV Herresbach ehren.
10 Jahre Aktiv: Hedy Wirfs, Nicola Hermann, 15 Jahre Aktiv: Doris Wagner, Katrin Wagner, Dominik Hoffmann, Manfred Hoffmann, 20 Jahre Aktiv: Hansi Schuck, Christian Wagner, 25 Jahre Aktiv: Dieter Diederich, Ralf Krämer, 35 Jahre Aktiv: Uli Wagner, 40 Jahre Aktiv: Manfred Tempel, 25 Jahre Mitglied: Frank Doll, Bruno Doll, Michael Theisen, 50 Jahre Mitglied: Erwin Nett,Gerhard Theisen, Willi Retterath, 30 Jahre Frauengymnstik: Margret Lutzenburg, Hannelore Schmitt.
Allen Geehrten seitens des Vereins: Herzlichen Glückwunsch


 

 

13.01.2014

Gemütlicher Abend

Am Samstag 11.01.2014 fand in der Sporthalle in Herresbach wieder der traditionelle "Gemütlicher Abend" des SV Herresbach statt. Der "Macher" des Abends, Helmut Wagner, hatte wie immer wieder ein buntes und unterhaltsammes Progamm mit viele Highlights zusammengestellt und präsentierte dies in gekonnter Manier.
-Vielen Dank- für dieses Arrangement.


 

 

13.01.2014

Ehrung

Im Rahmen des Gemütlichen Abends des SV Herresbach am Samstag 11.01.2014 wurde Manfred Tempel für 40 jährige aktive Mitgliedschaft beim SV Herresbach vom 1.Vorsitzenden Markus Hermann geehrt. In dieser langen Zeit beim SV Herresbach hat er die verschiedensten Ämter.  Beginnend als aktiver Spieler und Mannschaftsbetreuer über die verschiedensten Vorstandspositionen. Als 1. Schriftführer obliegt ihm z.Zt. die Mitgliederverwaltung, die Vereinsrechtlichen Angelegenheiten sowie die Steuerangelegenheiten im Verein. -Herzlichen Glückwunsch-



08.01.2014

2. Mannschaft

Seit Ende des Jahres 2013 ist Manfred Hoffmann nicht mehr Trainer der 2.Mannschaft. Seinen Posten übernimmt ab sofort Stefan Rose. Stefan spielt seit einigen Jahren in der 2. Mannschaft und ist Vereinsschiedsrichter der SG Herresbach/Baar. Im zur Seite stehen wird Andreas Pitzen der die Trainings leiten wird. Als Betreuer fungiert weiterhin Christian Hänzgen. Dieses Trio wird versuchen nach der Winterpause gemeinsam mit der Mannschaft den Kassererhalt in der Kreisliga C zu schaffen. -Viel Glück-



06.01.2014

Rosenmontagszug

Auch in 2014 findet in der Gemeinde Herresbach wieder ein Rosenmontagszug statt, zu dem alle Karnevalisten hiermit recht herzlich eingeladen sind. Sowohl als Zugteilnehmer oder aber auch als Zuschauer seid ihr alle herzlich willkommen mit uns die schönste Jahreszeit zu feiern. Nach dem Zug gibt es wieder eine "After-Zug-Party" mit Kölcher Live Musik mit "De Froende" um Klaus "Frikadelli" Abbelen in der Sporthalle.
Als Termin merken: 03.03.2014 ab 14.11 Uhr


 


02.01.2014

AH-Wanderung

Der schon bei den AH`s zur Tradition gewordene "Wandertag zwischen den Tagen" führte vom Treffpunkt "Sport-Bar" in Richtung "Eifel-Dorf" Drees, wo die erste Rast bei einem "kühlem Blonden" erfolgte. Gut gestärkt ging es über Drees, Meuspath, Krebsbacher Hof nach Welcherath zum Gasthaus "Fuchsröhre". Hier stärkte man sich bei Schnitzel und Pizza. Den Abschluß machte die Wandergruppe im "Brauhaus" im Eifel Dorf. Wie immer ein gelungener Tag, der jedes Jahr wiederholt werden sollte.


 

 

02.01..2014

Gemütlicher Abend

Der SV Herresbach läd alle Mitglieder/innen, Spieler/innen, Freunde und Gönner des Vereins zum diesjährigen "Gemütlichen Abend" am Samstag 11.01.2014 ab 19.30 Uhr in die Sporthallen in Herresbach recht herzlich ein. Wie in jedem Jahr wird ihnen wieder ein buntes Programm mit vielen Höhepunkten geboten.